Psychotherapie ist Begleitung in Präsenz und Achtsamkeit

Meine Aufgabe als Therapeut sehe ich in der Wegbegleitung. Diese Begleitung kann unterschiedliche Formen haben, so wie das Gelände, auf dem wir uns bewegen, unterschiedliche Herausforderungen stellt. Basis dieser Arbeit ist die Schulung in Präsenz und Selbstbeobachtung und damit die Ausbildung eines geklärten Bewusstseins. Hierzu kombiniere ich Methoden aus der Körperpsychotherapie, der Gestalttherapie und der initiatischen Psychotherapie. Ziel ist dabei immer eine größtmögliche Selbstverantwortung und Autonomie meiner Klienten.

Psychotherapie ist Vertrauen ins Menschsein

Jeder Mensch ist mit allem ausgestattet, was er oder sie braucht, um ein erfolgreiches und glückliches Leben zu führen – wir haben es nur vergessen. Aufgrund verschiedener, ganz individueller Ereignisse in unserer Lebensgeschichte ging unser Vertrauen in die Weisheit unserer Seele meist schon sehr früh verloren. Unsere Aufgabe ist nun, uns an diese ureigene Weisheit zu erinnern, unser Vertrauen zurück zu gewinnen und wieder Verantwortung für unseren Lebensweg zu übernehmen. Dieser Prozess führt über die Bewusstmachung und Auflösung von Verhaltensmustern, die uns irgendwann einmal gedient haben und die uns nun schaden.

Psychotherapie ist Klärung in schwierigen Lebenslagen

Nutzen Sie Krisen für Ihre persönliche Entwicklung. Ganz gleich in welchem Lebensbereich – in Beziehungen, im Beruf oder Ihrer Gesundheit – Probleme auftauchen, diese sind immer eine Einladung, Bewusstsein zu entwickeln, daran zu wachsen und gestärkt aus der schwierigen Situation hervor zu gehen.

Psychotherapie ist Nutzung von Beziehungsproblemen

Ohne Beziehung wäre ein menschliches Leben undenkbar. Ob Eltern, Freunde, Arbeitskollegen oder Liebesbeziehungen, wir erleben uns selbst nur in Beziehung – und je näher oder intimer die Verbindung ist, desto intensiver wird das Erleben und desto größer ist die Chance, dass die eine oder andere Krise entsteht. Nutzen Sie diese Krisen für Ihre persönliche Entwicklung – ich unterstütze Sie dabei.

Psychotherapie ist Schönheitspflege von innen

Äußere Schönheit ist vergänglich. Alle Diäten, Körperpflegemittel und Schönheitsoperationen können den Körper vom letztendlichen Verfall nicht abhalten. Aber wenn das Licht der Seele heller strahlt, weil die belastenden Schichten abgetragen sind, entsteht eine Schönheit, die tiefer ist, die von innen nach außen wirkt, und die für Menschen um Sie herum sichtbar ist.

Schreibe einen Kommentar