Männergruppe Frankfurt startet wieder am 26.08.2020 in neuem Raum

Hallo, Männer,
die Sommerpause neigt sich langsam dem Ende zu und wir freuen uns, daß die Abendgruppe bald wieder losgeht.
Die Corona – Krise hat für unsere Gruppe auch eine wesentliche Entwicklung gebracht:  wir ziehen um in den schönen 110 qm großen Seminarraum in der Krebsmühle.  Mit diesem großzügigen Platzangebot können wir auf Basis der aktuellen Regelungen eine sichere Durchführung der Gruppe auch über diesen Zyklus hinweg gewährleisten.  Mancher von Euch kennt den Raum vielleicht. Und: es gibt Parkplätze direkt vor dem Haus!
Falls Du Dich vorher über die Örtlichkeit informieren willst: www.krebsmuehle.de
Folgende Termine sind angesetzt:
26.8.2020   Schnupperabend
9.9.2020     Schnupperabend
23.9.2020       ab hier feste geschlossene Gruppe
7.10.2020
28.10.2020
11.11.2020
25.11.2020
9.12.2020
13.1.2020
27.1.2020
Die beiden Schnupperabende können einzeln gebucht werden. Sie sind die Chance, mal unsere Art der Männergruppe kennenzulernen, wenn Du sie noch nicht kennst, oder auch wieder bekannte  Männer zu treffen.
Der Raum hat einen glatten Boden, bitte lasse Deine Schuhe vor dem Raum stehen. Wir werden alle zusammen im Raum in einem großen Kreis auf dem Boden sitzen. Bringe somit ein Sitzkissen für Dich mit, vielleicht noch eine Decke für darunter, oder, was Du auch immer benötigst. Bitte denke und sorge für Dich eigenverantwortlich. Der Raum ist leer, deshalb solltest Du alles mitbringen, was Du für Dich benötigst.
Auch eine Trinkflasche,  am besten mit Wasser gefüllt, wäre bestimmt nicht schlecht.
Meistens ist auch etwas Bewegung  angesagt, denke an lockere Kleidung, eventuell zum umziehen. In Jeans ist Bewegung nicht so vorteilhaft.
Sämtliche aktuell geltenden Vorgaben im Rahmen der Verordnung zur Bekämpfung des Coronavirus werden erfüllt.
Für jeden Abend (jeden Schnupperabend) und bei Beginn der geschlossenen Gruppe benötigen wir von Dir eine schriftliche Anmeldung per Mail an info@engel-psychotherapie.de. Hierin muß die vollständige Adresse und die Telefonnummer enthalten sein.
An jedem Abend vor Ort trage Dich bitte in die ausliegende Liste mit vollständigem Namen und Telefonnummer ein.
Falls Du Dich irgendwie nicht ganz gesund fühlst, eine Erkältung oder ähnliches hast, bleibe bitte verantwortungsvoll und eigenverantwortlich für Dich und Andere Zuhause.
Wir freuen uns auf Dich und auf eine inspirierende gemeinsame Zeit,
herzliche Grüße von
Michael und Klaus

Therapie und psychologische Beratung während der Corona-Krise

Die Corona-Krise bringt viele Menschen an die Grenze der psychologischen Belastbarkeit, gerade bei psychischer Instabilität, schwachem sozialem Netzwerk und/oder Isolation durch Quarantäne.

Mit all meiner Erfahrung in der Krisenbegleitung stelle ich in diesen Zeiten auch eine psychologische Beratung per Telefon oder Videosprechstunde  zur Verfügung. Als Honorar pro Stunde berechne ich nach Ihren wirtschaftlichen Verhältnissen einen ermäßigten Satz zwischen 40 und 80 €. Die Bezahlung erfolgt einfach über PayPal.

Meine therapeutische Praxis bleibt geöffnet. Mit angemessenem Abstand, selbstverständlich ohne Körperkontakt, biete ich therapeutische Unterstützung an. Bitte beachten Sie, dass ich als Heilpraktiker für Psychotherapie nicht über gesetzliche Kassen abrechnen kann. Mein Honorar beträgt 90 € für 60 Minuten.

Bei Interesse erreichen Sie mich telefonisch unter 0170 1166633 oder Sie schicken mir eine E-Mail.

Krise als Chance

Krise bedeutet für mich, dass etwas im Leben nicht mehr so funktioniert wie es mal funktioniert hat. So gesehen ist Krise ein ganz normaler Vorgang, weil kein Leben einfach von Anfang bis Ende vor sich hin plätschert, sondern es kommen immer mal neue Situationen, die uns neue Denk- und Handlungsweisen abverlangen.

„Krise als Chance“ weiterlesen

Vorstellung meiner Arbeit

Dieses erste Video gibt einen kleinen Einblick über meine Sichtweise von ganzheitlicher Psychotherapie und meine Arbeitsweise als Therapeut. Es eröffnet zugleich meinen Blog, in dem ich zukünftig verschiedene Themen rund um Bewusstsein, Körper und Psychotherapie diskutieren werde.